Maskenbus

  • 2 Schminkplätze, mit 2 höhenverstellbaren Frisör-Stühlen

  • 3 große Spiegel

  • Waschbecken

  • Kleiderstange

  • Haarwaschtisch

  • 2 Stauschränke + ausreichende Anzahl Ablagen

  • 15 Steckdosen á 220 V

  • 2 Dachluken

  • 2 Frischluftventilatoren

  • 2 elektrische Heizungen + 1 mobile Klimaanlage

  • Außerdem verfügt das Maskenmobil über eine gemütliche Lounge mit passender Beschallung und einer Standheizung.
    Die Stromeinspeisung erfolgt über ein 16 A Starkstromkabel.